RK Analytik unterstützt die Damen und Herren der Grafschafter SG

Die Damen der Grafschafter SG freuen sich über einen neuen Trikotsatz für die aktuelle Spielzeit. GSG Spielerin Stefanie Hollberg nahm von Firmeninhaber Ralf Klein das neue Outfit im eher ungewohnten grün/schwarz auf der Sportanlage in Vettelhoven entgegen. Die Mädels von Trainer Dieter Schäfer benötigen häufiger einen Ausweichtrikotsatz, da viele Gegnerinnen vermehrt in schwarz auflaufen.

Stefanie Hollberg (2. von rechts) und Ralf Klein (1. von rechts)

Zusätzlich hatte Ralf Klein schon im vergangenen Jahr weitere Ausrüstungsgegenstände wie Polohemden und Präsentationsanzüge für die Herren der GSG gesponsert. Aufgrund des zweiten Corona-Lockdowns hat der Fototermin erst im Jahr 2022 stattfinden können.

Tim Jerrentrup, Max Eisenhut, Simon Schneider, Ralf Klein, Roland Schlappa und Frederic Herbel (v.l.n.r.)

Ralf Klein und seine Ehefrau Petra bieten mit Ihrem Unternehmen einen umfassenden Service im Bereich der Probeentnahmen und Wasseranalysen. Es werden vor allem Proben von Trinkwasser, Schwimm- und Badegewässern, sowie von Kühltürmen und Lüftungsanlagen entnommen und analysiert. Der Firmensitz ist in Grafschaft-Niederich. Ralf Klein gründete die Firma mit seiner Ehefrau im Jahr 2012 und kann seit dem Heizungsfirmen, Krankenhäuser, Seniorenheime, Hotels, sowie öffentliche Gebäude und internationale Konzerne zu seinem Kundenstamm zählen.

Mit Ralf Klein hat die Grafschafter SG einen zuverlässigen und tollen Partner gefunden, der den Grafschafter Fußball durch seine Großzügigkeit unterstützt und fördert. Die Grafschafter SG möchten sich auf diesem Wege ganz herzlich bei RK Analytik bedanken.

Nähere Informationen und den Leistungen von RK Analytik findet man auf der Internetseite www.wasserproben-bonn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.