GSG-E1-Jugend in der BayArena

Junge Grafschafter schnuppern Bundesligaluft in der BayArena.

Am Samstag, 08.12., trafen sich Spieler und Trainer am Remagener Bahnhof, um ihre erfolgreiche Hinrunde, die mit dem Staffelsieg endete, mit einem Ausflug zu beschließen. Ziel des Ausflugs war die BayArena in Leverkusen, um das dortige Bundesligaspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Augsburg anzuschauen. Nach ausgiebiger Stärkung in einem amerikanischen Schnellrestaurant mit Burgern, Chicken Nuggets und Pommes ging es per Bahn nach Leverkusen. Nach kurzweiliger Fahrt, auf der Torwart Julian Köhler die Mannschaft mit seinen Kartentricks unterhielt, war man an der BayArena angekommen und schnupperte Bundesligaluft.

Bereits die Aufwärmübungen der beiden Teams wurden von den jungen Löwen genauestens analysiert und kommentiert. Es folgte ein flottes Bundesligaspiel, in dem besonders die Bayerstars Kai Havertz und Julian Brandt im Fokus der jungen GSG-Kicker standen. Noch im Stadion, aber speziell auf der Rückfahrt wurde über das Spiel und die gewonnenen Erkenntnisse aus dem Profifußball diskutiert. Glücklich und mit vielen neuen Eindrücken erreichte man am Abend wieder Remagen und beendete einen tollen Tag.

Mädchen und Jungs der Geburtsjahrgänge 2008 und 2009, die Lust am Fußball haben, sind in einer der drei E-Jugendmannschaften herzlich willkommen und können sich gerne per E-Mail melden bei: trainer-e@grafschaft.info.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.